Home   

Tour der guten Aussichten

fahrradundfitness
Sportsgeist beweisen … zum Lohn die AUSSICHT WEIT ÜBER‘S LAND genießen … der Tempo-Rausch der Abfahrt … abends in der ThermeNatur entspannen.
Die Tour beginnt in Bad Rodach, wo sich der malerische Marktplatz für ein Erinnerungs-Foto anbietet. Wer sich für Renaissance und Mittelalter interessiert, sollte vor Abfahrt durch die Altstadt schlendern. Auf einem perfekt ausgebauten Radweg geht es nach Norden Richtung Heldritt. Dort wird bei der Ortsdurchfahrt erstmals deutlich, dass die Tour auf einen Höhenzug führt. Der Weg hinauf auf die Langen Berge ist allerdings weit weniger anstrengend als der Name vermuten lässt. Denn im Vergleich mit dem 10 Kilometer dahinter beginnenden Thüringer Wald handelt es sich doch mehr eine Hügellandschaft als um einen „Berg“. Durch Wiesen und Wälder führt der Weg ins Dorf Grattstatt. Es wird zügig durchquert, denn der Lohn für die Mühe des Anstiegs sticht immer deutlicher in Auge: Panorama-Aussichten weit über das Coburger Land! Pausen sind auf diesem Abschnitt ein Muss! Nicht weit nach Grattstatt ist der höchste Punkt erreicht. Von nun an rollt das Fahrrad wie von alleine. Der nächste Abschnitt führt durch einen großen Wald. Achtung: Bei km 11 gibt es eine scharf nach rechts führende Abbiegung! Über das Dorf Lempertshausen geht es zurück nach Bad Rodach. Es bietet sich an, dort den Tag mit genussvoller fränkischer Küche oder mit Wellness, Sauna-Vergnügen und/oder einer Radlermassage in der wunderschönen ThermeNatur zu krönen.

Radroute 2239629 - powered by Bikemap

Kontakt Tourismus

Herrngasse 4 • 96450 Coburg

Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000
Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
E-Mail: info@tourist.coburg.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr  9.30-17.30 Uhr
Sa       10.00-14.00 Uhr
So + Feiertag geschlossen

Anmeldung TC MailMagazin