Home   

Goldbergsee-Tour

fahrradundfitness
LANDLUFT, Fahrtwind, Sommerfeeling … unterwegs die BAUERN AUF DEN FELDERN grüßen … ein See mit BADE-UFER … und ein Dichterhaus mit Coburg-Blick
Badesachen einpacken, Picknickkorb schnüren und Entenfutter einstecken! So lautet das Motto dieser Tour, die das Erlebnis Fahrrad mit einer ausführlichen Runde Schwimmsport verbindet.
Sie führt von Bad Rodach in weitläufige, landwirtschaftlich genutzte Flur. Begegnungen mit Bauern, die frisches Gras schneiden oder ihr reifes Getreide einholen, sind vorprogrammiert. Wer bei ihrem Anblick auf den Geschmack kommt, dem sei hinter Beiersdorf ein Abstecher in ein landwirtschaftliches Kleinod empfohlen. Hierzu müssen Sie sich genau dort, wo der Weg links den Goldbergsee „überquert“, für die rechte Abzweigung entscheiden und nach 100 steilen Metern an einem Parkplatz erneut rechts abbiegen. Jetzt stehen Sie vor einem Versuchsbauernhof von 1863. Prinz Albert, Gemahl der britischen Queen Victoria, inspirierte seinen Coburger Bruder, ihn für Experimente zur Produktionssteigerung zu errichten. Heute hat hier die Rudolf-Steiner-Schule ihr Zuhause. Der Goldbergsee selbst ist ein Paradies für Wasservögel und lädt zu Erkundungen ebenso wie zu einem langen Bade-Aufenthalt ein. Enten quaken und in einer Schutzzone brüten seltene Arten. Direkt am See steigt der schattige Goldberg auf. An seine Ostseite versteckt sich im Wald die Schreibwerkstatt des Dichters Friedrich Rückert, der dort viele seiner Werke zu Papier brachte. Ihr perfekter Ort für ein Picknick.

Radroute 2239785 - powered by Bikemap

Kontakt Tourismus

Herrngasse 4 • 96450 Coburg

Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000
Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
E-Mail: info@tourist.coburg.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr  9.30-17.30 Uhr
Sa       10.00-14.00 Uhr
So + Feiertag geschlossen

Anmeldung TC MailMagazin