Home   

Highlights


Samba-Weltrekord:

Im Jahr 2008 wurde ein Weltrekordversuch gestartet - hierbei wollte man die größte Samba-Bateria (Samba-Musikgruppe) der Welt aufstellen. Am Event konnte jeder teilnehmen der ein Musikinstrument zur Hand hatte. Als alle Amateure und Profis am Coburger Schlossplatz eingetroffen waren, wurde gemeinsam ein Samba-Batucada intoniert und sechs Minuten lang gespielt. Am Ende brachte es einen weiteren Weltrekord, mit insgesamt 2.198 Teilnehmern gelang es die größte Samba-Bateria der Welt zu formieren.

Samba-Umzug:

Zwischen 14.00 und 17.00 Uhr findet jährlich der große Samba-Umzug statt, alle Samba-Gruppen (ca. 100 Gruppen aus 10 Nationen) vor Ort nehmen daran Teil. Der Umzug beginnt am Ketschentor, geht über den Albertsplatz, durch die Rosengasse hoch zum Marktplatz. Danach geht es weiter durch die Grafengasse, über den Theaterplatz zum Schlossplatz und endet letztendlich an der Wettiner Anlage. Auch das Bayerische Fernsehen sorgte schon 90 Minuten lang dafür, dass auch die Zuschauer zu Hause vor dem Fernsehgerät die Atmosphäre in Bildern und dem rhythmischen „Samba-Sound“ genießen konnten.

Kontakt Tourismus

Herrngasse 4 • 96450 Coburg

Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000
Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
E-Mail: info@tourist.coburg.de

Sommer 1.4.-31.10.
Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr
So+F geschlossen

Winter 1.11.-31.3.
Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr
So+F geschlossen

Anmeldung TC MailMagazin

Online buchen *

online-buchen