Home   

Museen und Austellungen

Kunstsammlungen der Veste

Kunstsammlungen Veste
Kunstsammlungen der Veste Coburg
(Coburger Landesstiftung)
96450 Coburg
Öffnungszeiten:
April - Oktober täglich 9.30-17 Uhr
November - März Di-So 13-16 Uhr
Geschlossen: Faschingsdienstag, 24., 25. u. 31.12.
Auskunft: 09561 / 879-0, Info-Tel. 879-79, Fax 879-66,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.kunstsammlungen-coburg.de
Barrierefreiheit: teilweise, Behindertentoilette
Kunstsammlungen VesteAußergewöhnliche Sammlungen von Rüstungen und Kriegswaffen, teilweise aus dem ehemaligen Zeughaus der Veste stammend, Jagdwaffen und Jagdgerät, kostbares Kunsthandwerk, die ältesten erhaltenen Kutschen der Welt, die Große Hofstube mit dem größten vollständig erhaltenen Eisengußofen, Bilder von Dürer, Cranach d.Ä. und Grünewald machen den Besuch der Veste Coburg zu einem einmaligen Erlebnis.
Von besonderem Interesse unter den historischen Räumen sind die Lutherzimmer, in denen der Reformator 1530 ein halbes Jahr gelebt hat.

Das prachtvolle Jagdintarsienzimmer, eine wohl 1632 vollendete und vollständig holzvertäfelte Prunkstube, außerdem die Große Hofstube und der 1504 fertig gestellte Festsaal sind ebenfalls zu besichtigen sowie das weltweit bekannte Kupferstichkabinett, mit 330.000 Blatt eines der größten in Deutschland (Benutzung nach telefonischer Terminvereinbarung).

Kontakt Tourismus

Herrngasse 4 • 96450 Coburg

Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000
Kartenvorverkauf 89-8043
Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
E-Mail: info@tourist.coburg.de

Sommer 1.4.-31.10.
Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr
So+F geschlossen

Winter 1.11.-31.3.
Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr
So+F geschlossen

Anmeldung TC MailMagazin

Online buchen *

online-buchen