Coburg Info

Daten & Fakten

DIE STADT COBURG

Geographische Angaben:
10° 57’ östl. von Greenwich
50° 16’ nördl. Breite (Rathaus)

Höhe überm Meer:
290 m Bahnhof
297 m Schloßplatz
464 m Veste

Größe (Fläche): 4.829,68 ha

Einwohnerzahlen (Stand 31.12.2013):

insgesamt 41.039
davon Deutsche 38.055
davon Ausländer 2.984

Konfessionszugehörigkeit (Stand 31.12.2013):
evang. 20.986
röm.-kath. 7.865
sonstige 12.188

DER LANDKREIS COBURG

Höchste Erhebungen:
528 m Buchberg b. Rottenbach
525 m Mirsdorfer Kuppe
516 m Aussichtsturm a. d. Muppberg
434 m Henneberger Warte a. d. Georgenberg, Bad Rodach

Niedrigste Stelle:
250 m bei Lahm im Itzgrund

Größe (Fläche): 592 km²

Einwohnerzahl insgesamt (Stand 31.12.2012):

insgesamt 87.006


17 Gemeinden bilden den Landkreis Cobug:

AHORN bestehend aus Ahorn, Eicha, Finkenau, Hohenstein, Krebsmühle, Schafhof, Schorkendorf, Siebenwind, Triebsdorf, Witzmannsberg, Wohlbach, Ziegelhütte

BAD RODACH bestehend aus Altmühle, Bad Rodach, Breitenau, Carlshan, Elsa, Gauerstadt, Grattstadt, Hainmühle, Heldritt, Lempertshausen, Mährenhausen, Neumühle b. Gauerstadt, Neumühle b. Rossfeld, Niederndorf, Oettingshausen, Rossfeld, Rudelsdorf, Schweighof, Sülzfeld

DÖRFLES-ESBACH bestehend aus Dörfles, Esbach

EBERSDORF B. CBG. bestehend aus Dürrmühle, Ebersdorf, Friesendorf, Frohnlach, Großgarnstadt, Kleingarnstadt, Oberfüllbach

GROSSHEIRATH bestehend aus Buchenrod, Erlesmühle, Gossenberg, Großheirath, Neuses a. d. Eichen, Rossach, Watzendorf

GRUB A. FORST Mitgliedsgemeinschaft Grub am Forst bestehend aus Buscheller, Forsthub, Gleisenau, Grub a. F., Rohrbach, Roth a. F., Zeickhorn

ITZGRUND bestehend aus Bodelstadt, Gleußen, Herreth, Kaltenbrunn, Lahm/Pülsdorf, Schenkenau, Schottenstein, Welsberg

LAUTERTAL bestehend aus Neukirchen, Oberlauter, Rottenbach, Tiefenlauter, Tremersdorf, Unterlauter

MEEDER bestehend aus Ahlstadt, Beuerfeld, Birkenmoor, Drossenhausen, Einzelberg, Fuchsmühle, Großwalbur, Herbartsdorf, Kirchbergsmühle, Kleinwalbur, Kösfeld, Meeder, Mirsdorf, Moggenbrunn, Neida, Ottowind, Sulzdorf, Wiesenfeld

NEUSTADT B. CBG. bestehend aus Aicha, Bergmühle, Birkig, Boderndorf, Brüx, Ebersdorf, Fechheim, Fürth a. B., Haarbrücken, Höhn, Horb, Kemmaten, Ketschenbach, Meilschnitz, Mittelwasungen, Neustadt, Plesten, Rüttmannsdorf, Thann, Unterwasungen, Weimersdorf, Wellmersdorf, Wildenheid

NIEDERFÜLLBACH Mitglied der VG Grub am Forst bestehend aus Geizenmühle, Niederfüllbach

RÖDENTAL bestehend aus Blumenrod, Einberg, Fischbach, Fornbach, Kipfendorf, Mittelberg, Mönchröden, Oberwohlsbach, Oeslau, Rothenhof, Schönstädt, Spittelstein, Unterwohlsbach, Waldsachsen, Waltersdorf, Weißenbrunn v. W.

SESSLACH bestehend aus Aumühle, Autenhausen, Bischwind, Dietersdorf, Eckersdorf, Gehegsmühle, Gemünda, Gleismuthhausen, Hattersdorf, Heilgersdorf, Heinersdorf, Krumbach, Lechenroth, Merlach, Muggenbach, Oberelldorf, Rothenberg, Schloss Geyersberg, Seßlach, Setzelsdorf, Trammershof, Unterelldorf, Wiesen

SONNEFELD bestehend aus Bieberbach, Firmelsdorf, Gestungshausen, Hassenberg, Neuses a. B., Oberwasungen, Sonnefeld, Weickenbach, Weischau, Wörlsdorf, Zedersdorf

UNTERSIEMAU bestehend aus Birkach a. F., Haarth, Meschenbach, Obersiemau, Scherneck, Stöppach, Untersiemau, Weißenbrunn a. F., Ziegelsdorf

WEIDHAUSEN bestehend aus Neuensorg, Trübenbach, Weidhausen

WEITRAMSDORF bestehend aus Altenhof, Gersbach, Hergramsdorf, Neundorf, Schlettach, Tambach, Vogelherd, Weidach, Weitramsdorf

Kontakt Tourismus

Herrngasse 4 • 96450 Coburg

Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000
Kartenvorverkauf 89-8043
Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
E-Mail: info@tourist.coburg.de

Sommer 1.4.-31.10.
Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr • So+F geschlossen

Winter 1.11.-31.3.
Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr • So+F geschlossen

Anmeldung TC MailMagazin