Home   

Sehenswürdigkeiten - Umland

Thermalbad
Nachmittagsprogramm
Wer die nähere Umgebung der Vestestadt erkunden möchte, stößt auf ein reichhaltiges Angebot. Hier eine kleine Auswahl:

Glaskunst Glaskunst auf höchstem Niveau
Das Europäische Museum für Modernes Glas im Park von Schloss Rosenau (Rödental) präsentiert hinreißende Gefäße, Skulpturen und Objekte. Von dort aus sind es nur wenige Schritte zum Schloss, über das Queen Victoria von Großbritannien einst sagte: „Wäre ich nicht, was ich bin, hätte ich hier mein wirkliches Zuhause.“

Hummel Weltbekannt
Ebenfalls in Rödental erwartet Sie die weltbekannten Hummel Figuren. Hier können Sie bei einer Werksführung durch die Manufaktur Rödental GmbH die Herstellung der Figuren live erleben oder im Manufaktur Direktverkauf das vielfältige Sortiment sehen.
SpielzeugmuseumDeutsches Spielzeugmuseum
In Neustadt bei Coburg sollte Ihre Gruppe dem Historischen Weihnachtsmuseum in der Alten Weihnachtsfabrik - mit ganzjährigem Weihnachtsmarkt - einen Besuch abstatten. Das Deutsche Spielzeugmuseum lädt zu einer Zeitreise in die Welt der Kinderträume ein. Neben vielen anderen Attraktionen gehört hier auch eine Trachtenpuppensammlung mit 800 Puppen aus 100 Ländern.

GreivögelSpektakuläre Greifvögel und vieles mehr
Der Wildpark Schloss Tambach lockt das ganze Jahr über mit „Natur pur“. Zu den Highlights im größten Wildpark Nordbayerns zählen die spektakulären Flugvorführungen des Bayerischen Jagdfalkenhofes. Das Jagdund Fischereimuseum Tambach befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Wildpark. Es beheimatet unter anderem eine bedeutende Jagdwaffensammlung und eine Fledermaus- Beobachtungsstation.

Seßlach Weitere Ziele
Als weitere lohnende Ziele im Coburger Land locken:
* das Gerätemuseum Ahorn in der Alten Schäferei – mit Geräten und Objekten aus der Geschichte des bäuerlichen Alltags.
* das mittelalterliche Städtchen Seßlach mit seinemhistorischen Stadtkern, den eine vollständig erhaltene Stadtmauer umschließt.
* das Thermalbad Bad Rodach, das zum Entspannen und Abschalten einlädt.

Wenn Sie sich nicht für ein bestimmtes Ziel entscheiden mögen, dann empfehlen wir Ihrer Gruppe eine geführte Schlösser- und Burgenfahrt. Nähere Informationen hierzu erteilt Ihnen gerne der Tourismus Coburg.

Kontakt Tourismus

Herrngasse 4 • 96450 Coburg

Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000
Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
E-Mail: info@tourist.coburg.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr  9.30-17.30 Uhr
Sa       10.00-14.00 Uhr
So + Feiertag geschlossen

Anmeldung TC MailMagazin

Beim Anmelden erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an. Die Angabe des Namens ist freiwillig.

suchen & buchen

online-buchen
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.