Home    COBURG MARKETING

Tour 05 – Kostümführungen

Kostümführungen
Spannend und mitreißend:
Gruppenpreis: 100,00 Euro (bis 25 Personen)
Sprachen: deutsch
Rundgang: ca. 2 Stunden

Die Persönlichkeit eines Stadtführers entscheidet darüber, wie spannend und mitreißend sich eine Tour durch die City gestaltet. Ganz fesselnd sind die Erläuterungen, wenn sie in der Ich-Form präsentiert werden: von kostümierten Gästeführern.

Buergerfrau 7630 2aBild Zofe Matilde hochDie Bürgerfrauen Amalie oder Wilhelmine lebten im ausgehenden 19. Jahrhundert in der Residenzstadt unter Herzog Ernst II. Beim Gang von Haus zu Haus erzählen sie über die Lebensumstände und den Alltag jener Zeit aber auch über den Hochadel.

Die Kammerzofe Matilde wagt einen Zeitsprung in das Jahr 1840, das ein wichtiges Jahr für die herzogliche Familie war. In dem Jahr hat die britische Königin Victoria den Coburger Prinzen Albert geheiratet. Matilde erzählt bei dem Rundgang nicht nur den üblichen Tratsch und Klatsch aus Coburg, sie plaudert auch aus dem Nähkästchen.



QueenVictoriaCoburgerMohr Und wann erhält man schon mal die Gelegenheit, sich von einem Heiligen "höchstpersönlich" schildern zu lassen, wie er als Coburger Mohr zum Schutzpatron der Stadt Coburg wurde?
Diesen ehrenvollen Part übernimmt in Coburg die als Heiliger Mauritius verkleidete Führerin.

„Wäre ich nicht, was ich bin, hätte ich hier mein wirkliches Zuhause“ sagte Queen Victoria einst über die Heimat ihres geliebten Gatten Albert von Sachsen-Coburg und Gotha. Nach einem zweistündigen Rundgang mit ihr durch die historische Altstadt von Coburg werden auch Sie verstehen, warum.

Bild Herzogin Viktoria AdelheidMarktfrau 7996 2aCoburgs letzte richtige Herzogin Viktoria Adelheid war wegen ihrer Warmherzigkeit und Bürgernähe bekannt und beliebt. Bei Ihrem Rundgang will sie auf charmante Weise die Coburger Hoflieferanten und Sehenswürdigkeiten in der historischen Innenstadt zeigen.

Die Coburger Marktfrau in Alt-Coburger Tracht kennt sich in ihrer Heimatstadt sehr gut aus. Sie erzählt bei einem kurzweiligen Altstadtrundgang viele Geschichten und fesselt ihr Publikum auch mit spannenden Gerüchten aus Coburg.



NachtwaechterCoburg 8439 2aDer "Coburger Nachtwächter" verrichtet sein Werk normalerweise zu späterer Stunde. Mit Laterne und Hellebarde hat er viele interessante Coburger Geschichten zu erzählen. Vom Nachtwächterleben allgemein über spezifische Vorkommnisse, Geschichten, Sagen und Legenden. Auch die Coburger Mundart wird in lustigen Anekdoten vorgestellt.



Alle Kostümführungen streifen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt. Die Rundgänge dauern wie die anderen Stadtführungen etwa 1,5 - 2 Stunden. Ihre Buchung sollte mindestens eine Woche vor dem Wunschtermin erfolgen.


 Coburger Bürgersfrau


Coburger Mohr



Queen Victoria



Coburger Nachtwächter



Coburger Marktfrau

Kontakt

COBURG MARKETING
Herrngasse 4 • 96450 Coburg

Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000
Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
E-Mail: marketing@coburg.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr  9.30-17.30 Uhr
Sa       10.00-14.00 Uhr
So + Feiertag geschlossen

Anmeldung MailMagazin

Beim Anmelden erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an. Die Angabe des Namens ist freiwillig.

suchen & buchen

online-buchen
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.