Home    COBURG MARKETING

Schloss Callenberg

Grünflächen

Rosengarten

Rosengarten

Der Rosengarten von Schloss Callenberg ist ein bezauberndes Schmuckstück. Ein Springbrunnen, historische Rosensorten und eine traumhafte Fernsicht lassen das Besucherherz höher schlagen. Unter den historischen Rosenzüchtungen befindet sich auch die weltweit erste Züchtung einer dornenlosen Rosenart. Diese wurde 1986 von Königin Silvia nach der heutigen Kronprinzessin Victoria benannt.


Englische Parkanlage

Die Herzöge Johann Casimir, Ernst I. und Ernst II. ließen im 19. Jahrhundert einen zirka 50 Hektar großen Landschaftsgarten um Callenberg anlegen. Jedoch wurde der Park nach dem Zweiten Weltkrieg umstrukturiert. Von dem wunderschönen Park, den die Herzöge einst anlegen ließen, ist heute kaum noch etwas zu erkennen. Die größten Flächen werden für Forstwirtschaft und Fischzucht genutzt.


Menagerie

An der Auffahrt zum Schloss befindet sich ein kleines Gebäude – ein so genanntes Cottage. Es wurde zwischen 1844 und 1845 vom herzoglichen Baurat Georg Scherzer aus Gotha errichtet. Das Gebäude sollte ursprünglich den malerischen Eindruck der englischen Parkanlage unterstreichen. Ans Gebäude selbst war ein Hundezwinger angeschlossen, bereits im Jahr 1850 wurde der Zwinger zu einer öffentlich zugänglichen Menagerie ausgebaut. Dieser kleine zoologische Garten zählte zu den großen Attraktionen des Callenberger Schlosses. Cottage und Menagerie waren bis 1918 Ausgangspunkt der herrschaftlichen Hetzjagden im sich direkt anschließenden Wildpark.


Herzöglicher Friedhof

Herzöglicher Friedhof Für die Herzogliche Familie wurde 1944 ein eigener Friedhof gebaut. Dort befinden sich fünf Begräbnisstätten von Prinz Hubertus, Herzog Carl Eduard, Herzogin Victoria Adelheid, Prinzessin Caroline Mathilde und Prinz Friedrich Josias. In der Nähe der Fasanerie wurde 1846 sogar ein Hundefriedhof für die Jagdbegleiter von Herzog Ernst II. errichtet. Er ließ sechs seiner Hunde dort begraben, jeder bekam einen eigenen Grabstein.

Kontakt

COBURG MARKETING
Herrngasse 4 • 96450 Coburg

Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000
Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
E-Mail: marketing@coburg.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr  9.30-17.30 Uhr
Sa       10.00-14.00 Uhr
So + Feiertag geschlossen

Anmeldung MailMagazin

Beim Anmelden erkennen Sie unsere Datenschutzerklärung an. Die Angabe des Namens ist freiwillig.

suchen & buchen

online-buchen
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.